Posted in German 3

New PDF release: Angewandte Industrieökonomik : Theorien, Modelle,

By Ulrich Blum

ISBN-10: 3834902152

ISBN-13: 9783834902153

Das Buch gibt einen Überblick über die moderne Industrieökonomik, ausgehend von den grundlegenden Modellen der Mikroökonomik und der alten Industrieökonomik. Es verdeutlicht die Anwendbarkeit zur Erklärung aktueller Fragen der Industrie- und Wirtschaftspolitik und stellt die Themen in historische und philosophische Kontexte. Die anwendungsorientierte Darstellung mit zahlreichen Beispielen, Übungsaufgaben und Lösungen stellt besonders den Bezug zwischen Theorie, Empirie und Wirtschaftspolitik bzw. strategischem administration her und beschreibt die Industrieökonomik anhand der Wettbewerbsinstrumente.

Show description

Read Online or Download Angewandte Industrieökonomik : Theorien, Modelle, Anwendungen PDF

Best german_3 books

Download PDF by Jurij Ryschka, Marc Solga, Axel Mattenklott: Praxishandbuch Personalentwicklung : Instrumente, Konzepte,

Ein kompakter und praxisnaher Leitfaden zur strategieorientierten Personalentwicklung. Systematisch und fundiert wird das Arbeitsfeld der Personalentwicklung in über 20 intestine lesbaren Einzelbeiträgen beleuchtet. Sehr ausführlich behandelt das Buch die zahlreichen Instrumente der PE-Umsetzung. Jetzt in der three.

Gerhard Groß's Vermessungstechnische Berechnungen: Aufgabensammlung mit PDF

Anhand der berufsbezogenen Aufgaben und ? bersichtlichen Zeichnungen werden die Grundlagen des vermessungstechnischen Rechnens vermittelt. Die Aufgaben sind in 18 Themenkreise eingeteilt und unter Ber? cksichtigung des bew? hrten Prinzips vom Einfachen zum Schwierigen hin geordnet. Die zweite Auflage ist um den Themenkreis `Polygonale Punktbestimmung` erweitert und folgt der reformierten Rechtschreibung.

Additional info for Angewandte Industrieökonomik : Theorien, Modelle, Anwendungen

Sample text

12 Übungsaufgaben 8 bis 10. 2 Die Marktform des Polypols 41 Im folgenden Abschnitt wird angenommen, daß auf dem Markt des betrachteten Gutes vollständige Konkurrenz herrscht. Es existiert außerdem ein Marktpreis q, zu dem die Anbieter jede beliebige Menge des Gutes verkaufen können. Selbstverständlich steht es den Unternehmen frei, auch andere Preise als q für ihre Produkte zu verlangen. Daß unter Bedingungen vollständiger Konkurrenz trotzdem jedes Unternehmen seinen Preis dem Marktpreis anpaßt, ergibt sich aus folgenden Überlegungen: Wählt ein Unternehmen einen Preis oberhalb des Marktpreises, würden sämtliche Kunden aufgrund der Vollkommenheit des Marktes zur Konkurrenz wechseln.

Oft ist nicht nur von Interesse, ob die Nachfrage mit steigendem Preis zu- oder abnimmt, sondern es interessiert vielmehr, wie stark die Nachfrage auf Preisänderungen reagiert. Um die Reaktionsstärke der Nachfrage zu bestimmen, wird auf den mathematischen Begriff der Elastizität Rückgriff genommen (vgl. B. KORTMANN 1999, S. ). 13 (Preiselastizität der Nachfrage): Die Preiselastizität der Nachfrage, die auch als Nachfrageelastizität bezüglich des Preises bezeichnet wird, gibt an, um wieviel Prozent sich die Nachfrage eines Gutes bei Variation seines Preises um ein Prozent verändert.

Oft ist nicht nur von Interesse, ob die Nachfrage mit steigendem Preis zu- oder abnimmt, sondern es interessiert vielmehr, wie stark die Nachfrage auf Preisänderungen reagiert. Um die Reaktionsstärke der Nachfrage zu bestimmen, wird auf den mathematischen Begriff der Elastizität Rückgriff genommen (vgl. B. KORTMANN 1999, S. ). 13 (Preiselastizität der Nachfrage): Die Preiselastizität der Nachfrage, die auch als Nachfrageelastizität bezüglich des Preises bezeichnet wird, gibt an, um wieviel Prozent sich die Nachfrage eines Gutes bei Variation seines Preises um ein Prozent verändert.

Download PDF sample

Angewandte Industrieökonomik : Theorien, Modelle, Anwendungen by Ulrich Blum


by George
4.0

Rated 4.42 of 5 – based on 38 votes